Aktion: Mitmachmittwoch

Heute mache ich mal bei der Aktion

Mitmach-Mittwoch

vom Blog Das Buch zum Film mit.




Heute dreht es sich um das Thema BACKEN.

Also ich muss ja zugeben, dass ich weder gerne koche, noch backe.
Sowas kann mein Mann einfach besser ;-)

Da wir aber übermorgen einen Kindergeburtstag zu feiern haben, muss ich mich aber doch mit dem Thema backen beschäftigen.
Und was hat sich meine Tochter gewünscht?? Diese Muffins hier:



Hihi, damit kann auch ich backen! Das krieg ich hin!

Ansonsten backe ich ganz gerne vegane Waffeln. Wieso vegan?
Ich bin keine "richtige" Veganerin, muss aber aufgrund von Krankheit und Unverträglichkeiten auf diverse Lebensmittel verzichten.

Das ist übrigens noch so ein Punkt, der das backen für mich so schwer macht...
keine Milch (nein, auch keine laktosefreie!!) - egal, nehm ich halt Soja- oder Reismilch
keine Butter - dafür habe ich auch schon eine Alternative gefunden
keine Eier - da wird's schon schwieriger. Klar gibt es Ersatz, z.B. Apfelmus, eine reife und zerdrückte Banane, und ja, es gibt auch Ei-Ersatzpulver. Aber...damit kann man auch nícht beliebig viele Eier ersetzen. Also Rezepte mit mehr als 2 Eiern meide ich...
keine Vanille - lass ich den Vanillezucker halt auch noch weg...tschüß Geschmack
keine Sahne - ja auch dafür gibt's Ersatz. Ich hab aber noch keinen gefunden, der ohne die Verdickungsmittel Xanthan oder Carrageen auskommt...beides darf ich auch nicht.

Ihr seht schon, backen und ich, das geht nicht so gut zusammen :-(

Ich verrate Euch trotzdem noch mein Rezept für vegane Waffeln, weil die echt lecker sind und im Waffeleisen auch total easy zu machen:


Rezept für vegane Waffeln


500 g Mehl (wir nehmen Dinkelmehl, dann werden die Waffeln aber etwas dunkler. Weißmehl geht auch)
125 g Zucker
3 EL Öl
2 EL Backpulver
1/2 L Soja- oder Reismilch
100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
1 Prise Salz
sowie etwas Fett für das Waffeleisen


Guten Appetit!!


Wie siehts bei Euch aus? Backt ihr gerne?
Habt Ihr auch ein leckeres Rezept für mich?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension Kinderbuch "Mat und die Welt" von Agnieszka Suchowierska

Vorstellung Kinderbuch: "Bakabu und der goldene Notenschlüssel"

Rezension Sachbuch "Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn"